*Unbezahlte Werbung durch Nennung von Marken und Firmen*
*alles selbst bezahlt*

Ich hoffe ihr habt zum Lesen dieses Blogpost etwas Zeit mitgebracht. Ich glaube, es könnte heute ein etwas längerer Text werden.
Vor einiger Zeit habe ich durch Zufall den Onlineshop von Haribo entdeckt … klar, das ist nichts besonderes – Gummibärchen bekommt man in jedem Geschäft und an der Tankstelle.
Aaaaaber : im Onlineshop gibt es Sachen zu kaufen, die bekommt man in Deutschland nicht im Laden … man kann sie im Haribo Werksverkauf auch shoppen – aber der ist in Bonn und je nachdem wo man wohnt halt ein ganzes Stück zu fahren.

So kann man z.b. sortenreine Goldbären im 1 kg Beutel bestellen, also nur rote oder nur grüne etc. oder man kann verschiedene Geschenkartikel auswählen wie z.b. einen Snackspender.
Für mich persönlich das Highlight – und daraus habe ich auch ausgewählt – sind die internationalen Spezialitäten. Das sind Sorten die eigentlich in Frankreich, Dänemark und Österreich verkauft werden . Da waren folgende Schlemmereien dabei, bei denen ich nicht widerstehen konnte:

 

 

Die Dragibus P!K kommen im 230g Beutel daher und kosten 2,39€.
Aussen ist ein Drageemantel mit vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen – hat mich an Jelly Beans erinnert. Innen ist eine fruchtige Füllung und insgesamt sind sie etwas säuerlich – aber sehr,sehr lecker.

 

 

Die Super Piratos – sozusagen ein Piratenschatz aus Kakritz – ist im 360g Beutel und kostet ebenfalls 2,39€.

 

 

Mein persönlicher Favorit – weil ich total auf Baiser stehe – sind die Baiserherzen in der Box (Inhalt 150 Stück). Auf die habe ich mich unglaublich gefreut … sie kosten 5,99€ und schmecken hmmmm …. eine echte süße Sünde.

 

 

Nun kommt der Matador Dark Mix … eine Mischung von Lakritze, Dragees und Fruchtgummi in der 375g Tüte. Da ist für jeden was dabei und der Beutel kostet 2,39€.

 

 

Auf Wunsch meines Freundes haben wir diese Schoko-Dragees bestellt. 200g kosten 2,49€ und sind umhüllt von dunkler und heller Schoki. Die schmecken auch megalecker.

 

 

Weiter geht es mit den Dragibus Bicool … auch wieder den Jelly Beans ähnlich und ihr ahnt es schon …. lecker. 250g kosten hier 2,39€

 

 

Wir kommen nun zum letzten Artikel, aber das Highlight kommt noch … ?? Hä wie jetzt??
Auf jeden Fall sind das Rum-Kokos-Kugeln im 175g Beutel zu 1,79€.

Und nun kommt das Highlight…..

Achtung ………….

Trommelwirbel ……….

 

 

Diese 1kg Tüte lag der Bestellung kostenlos bei (Warenwert 9,99€) , weil das MHD nur noch kurz ist. Aber wen stört das ? Mich jedenfalls nicht – ich habe mich sehr gefreut und mein Dank geht an Haribo.

Nun noch zum Versand – die Lieferung war superschnell innerhalb von 2 Tagen bei mir und die Versandkosten betrugen 4,90€.
Ich habe per Paypal bezahlt, aber man kann auch auf Rechnung, per Vorkasse , paydirekt oder Mastercard bezahlen.

So ihr Lieben , ich bin auf alle Fragen eingegangen die mich per Instagram erreicht haben und hoffe ich habe euch Hunger auf Haribo gemacht.
Ich kann den Shop sehr empfehlen und bin sehr begeistert.

nun muss ich dringend was naschen gehen … bloggen macht Appetit.

Bis bald ihr Süßen